Johanniskraut 8g

3,00 

Enthält 19% MwSt.
(30,00  / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Wird oft zusammen gekauft

Johanniskraut 10g + + Räucherstövchen Saeule 80mm Terracotta
Preis für alle drei: 37,10 

Beschreibung

  • Johanniskraut
  • Hypericum perforatum Johanniskrautgewächse – Hypericaceae
  • Syn.: Blutkraut, Hexenkraut, Stolzer Heinrich, Wildgartheil, Sonnwendkraut

Ein süßer und sehr sonniger Duft, der den Menschen an die Hand nimmt, wenn er sich einsam und verlassen fühlt. Ein starker Bezug zum Sonnenlicht weist auf das geistige Element hin, das hier in seiner vollen Kraft steht -Führt aus dem Tal der Tränen-

Allgemeine Informationen zum verräuchern von Johanneskraut

Die 100% naturreinen Pflanzenteile wie Blüten, Blätter, Wurzeln, Hölzer oder Gräser können Sie einzeln oder zusammen am besten auf einem Räuchersieb verräuchern. Durch das sanfte verräuchern kann der Duft langanhaltend und ohne störende Nebengerüche, wie die von Kohle wahrgenommen werden.
8g im PP Beutel

Wichtiger Hinweis

Alle unter Räucherwaren aufgelisteten Blätter zum Räuchern, Wurzeln, Harze, Rinden, Hölzer, Samen und Pilze verstehen sich als reines Räucherwerk. Sie sind nicht zum Konsum, nicht zur Einnahme, nicht als Lebensmittel, nicht als Genußmittel, nicht als Arzneimittel oder zum Rauchen zu verwenden. Alle hier beschriebenen Wirkungsweisen entstammen Überlieferungen. Räuchern – egal ob pures Räucherwerk, Räucherstäbchen, Räucherkegel oder anders – ist kein Heilmittel. Wenn Sie gesundheitliche Probleme, wie z.B. Asthma haben, fragen Sie bitte Ihren Arzt, ob das Räuchern von Pflanzen für Sie in Frage kommt. Das Räuchern von Pflanzen ist natürlich kein Ersatz für eine therapeutische und medizinische Behandlung. Die Benutzung der Informationen geschieht auf vollkommen eigene Verantwortung des Lesers. Jegliche Haftung für Schäden, Folgeschäden oder Verluste, die beim Umgang mit den hierin beschriebenen Stoffen oder Zubereitungen entstehen, ist ausgeschlossen, ebenso wie Schadensersatzforderungen oder Gewährleistungsansprüche aufgrund falscher oder fehlender Angaben.