Prozessräucherung  * Dir 9 Pflanzen-Magie *

Unter diesem Begriff steht vor Ihnen ein Sortiment verschiedener Räucherkompositionen, die nach altem Wissen und persönlicher Erfahrung mit dem Ziel geistig-seelicher Harmonie nutzbringend eingesetzt werden können.

Nicht nur im alten arabischen Geheimwissen sondern auch aus den germanische – keltischen Quellen der westeuropäischen Mystik gilt die Zahl 9 als kosmisches Symbol der Einheit und Vollendung.

Der Arzt und Mystiker Paracelsus erkannte im 3×3 des Hexeneinmaleins das tiefe Kräuterwissen eines Brauchstums, das um die Neun als Schlüsselzahl zu den okkulten Kräften in der Natur wusste.

Zum Thema Magie konstatierte er, dass sie einzig auf das Ziel hin anzuwenden sei “zur Erkenntnis höherer Welten und zum Wohle aller lebenden Wesen beizutragen”.

Das Erleben der wunderbaren Kraft in den Kompositionen setzt ein echtes persönliches Anliegen voraus, das über Konsumbedürfnis und puren Zeitvertreib hinausgeht.

Die Räuchermischungen aus aromatischen Pflanzenstoffen werden mit viel Liebe und Sachverstand aus aromatischen Harzen, Resinoiden, Wurzeln, Rinden, Hölzern, Zweigen, Blüten und Saaten zusammengestellt und mit klassischen pflanzlichen Bindemitteln wie Tranganth und Gummi arabicum per Hand sorgfältig verarbeitet, auf das ein energetisch “rundes” Produkt gelingt.

Das Ziel ist ein möglichst homogener Dufteindruck beim direkten Verräuchern.
Es werden ausschließlich 100% naturreine Rohstoffe eingesetzt.

Folgende Räucherungen können genutzt werden:
Räucherungen nach Paracelsus
Germanisch-Keltische Erkenntnis Räucherungen
Licht – Räucherungen
Elementarwesen – Räucherungen
Schamanische – Räucherungen
Abwehr – Räucherungen
Wunsch -Räucherungen
Begleit – Räucherungen