21.-22. Sept. Herbst Tag- und Nachtgleiche, Mabon

Herbst Tag- und Nachtgleiche / Mabon, Alban, Erntedank Die Tagundnachtgleichen makieren den Beginn des astronomischen Frühlings(21.-22. März) sowie den astronomischen Herbstes (21.-22. September). Die Sonne und ihre Kraft ist im Gleichstand mit der Dunkelheit getreten. Langsam aber sicher gewinnt die Dunkelheit an Zeit und verdrängt die Sonnenkraft. Die Ernte ist eingefahren, die Speicher sind gefüllt. Ruhe…

Weiterlesen

Weisses Sandelholz und was es ausmacht.

Das wohl bekannteste Sandelholz kommt aus Indonesien. Viele Kunden sind sich dennoch nicht bewusst, was es mit den Qualitäten und den verschiedenen Arten auf sich hat. Aus diesem Grund habe ich ein paar interessante Infos für Euch zusammengefasst. Bevor ein Sandelholzbaum gefällt wird, sollte dieser auf seine Qualität geprüft werden. Besser gesagt das Kernholz sollte…

Weiterlesen

1./2. August- Schnittfest / Lugnasad – Lammas

1.-2. August Schnittfest, Kornfest, Augustfeuer, Erntemond Lugnasad (Gesprochen: Luu na sah), Lammas Die Kraft der Sonne  läßt erahnen das es sich hierbei um ein Feuerfest handelt. So kraftvoll und heiß brennt die Sonne nur zu dieser Zeit. Das Fest wird bis zum nächsten Augustvollmond gefeiert. Lug, der Sonnengott tötet in der Mythologie den sanften Baldur.…

Weiterlesen

Räuchern am Abend gegen Insekten und Mücken

Mücken und Insekten sind in der warmen Jahreszeit unsere ständigen Begleiter. Besonders wenn wir abends in Ruhe auf der Terrasse oder im Garten sitzen, fallen sie regelmäßig über uns her. In der Regel holen wir unsere „Chemiekeule“ und sprühen uns und unsere Umgebung kräftig damit ein. Versuchen Sie es doch mal auf eine ganz natürlich Weise. Viele…

Weiterlesen

21./22. Juni – Sommersonnenwende / Alban Hevin – Litha

21.-22. Juni Sommersonnenwende / Alban Hevin – Litha Die Sommersonnenwende hat den längsten Tag & die kürzeste Nacht. Sie ist also der Spiegel der Wintersonnenwende. Die Sonne steht im Zenith ihrer Kraft. Die Natur lebt und liebt in ihrer vollen Leidenschaft. In den Wäldern spüren wir die Göttliche Inspiration. Voller Freude nehmen wir den Duft…

Weiterlesen

30.April auf 1. Mai – Walpurgisnacht – Beltane

30.April.-.01.Mai Walpurgisnacht oder Beltane Beltane wird traditionell in der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai gefeiert. Es ist eines der wichtigsten Feste im Jahreskreis. Beltane ist ein Feuer- und Fruchtbarkeitsfest. Die Vereinigung zwischen Gott und Göttin, dem Männlichen und Weiblichen. Die Natur erwacht und versorgt uns wieder mit ihren Gaben. Die Kraft der…

Weiterlesen

21./22. März: Frühlings-Tag-und-Nachtgleiche / Ostara

Ostara ist das Fest der Fruchtbarkeit und des Neuerwachens Um was geht es bei der Frühlings-Tag-und-Nachtgleiche? Am 21. März beginnt der Aufstieg der Lebenskraft in der Pflanzen-, Tier- und Menschenwelt. Tag und Nacht haben die gleiche Länge. Von nun an beginne die Tage länger zu werden und die Natur beginnt ihren neuen Zyklus. Bis zum…

Weiterlesen

1.-2. Februar Lichtmess / Brigid, Imbolc

In der Nacht vom 1. auf den 2. Februar wird Lichtmess gefeiert. Bei den Kelten wurde es Imbolc genannt.Es ist das Fest der Hüterin des Feuers und der Lichtgöttin Brigid. Die kalte Winterzeit neigt sich dem Ende entgegen. Die Tage werden länger und langsam spüren wir, dass die ersten Sonnenstrahlen an Kraft gewinnen. Die Natur…

Weiterlesen

21.-22. Dezember- Wintersonnenwende – Julfest

 21.-22.Dezember Wintersonnenwende/ Julfest / Alban Arthan Die Wintersonnenwende ist der Zeitpunkt der tiefsten Dunkelheit. Die längste Nacht und der kürzeste Tag kennzeichnen diese Zeit. Sie Sonne hat an Kraft verloren. Es ist ein Fest der Dunkelheit, aber auch gleichzeitig ein Fest des Lichtes. An diesem Tage wird das Licht „wiedergeboren“ – Das Licht hat die…

Weiterlesen

31.Okt./01.November – Räuchern zu Samhain (Allerheiligen)

31.Okt. – 01. November  Samhain / Allerheiligen Das Samhain-Fest wurde bei den Kelten um den 1. November gefeiert. Es Symbolisiert den Beginn der dunklen Jahreszeit. Es ist das erste der Hochfeste im neuheidnischen keltischen Jahreskreis. Ursprünglich wurde es in der Nacht des 11. Vollmonds gefeiert. Die Felder sind nun geerntet und die Ruhe hält Einzug.…

Weiterlesen

Die 12 Rauhnächte – Percht

Die Raunächte 24.Dezember 24:00 Uhr – 05.Januar 24:00 Uhr Auch wenn die Rauhnächte nicht direkt zu den Jahreskreisfesten gehören, so sind sie im Jahreszyklus fest verwurzelt und von großer Bedeutung. Die Rauhnächte sind sicherlich die energiereichsten Tage im Jahr an denen geräuchert werden kann. Um diese Zeit bewust zu erleben, verhärtete oder vergessene Prozesse zu…

Weiterlesen

Neu bei uns: Räucherschnüre

Wir haben was Neues für Euch in unser Sortiment aufgenommen: Räucherschnüre. – original tibetische Räucherschnüre. Was ist denn eine Räucherschnur… …werden sich jetzt einige von Euch fragen. Vereinfacht ausgedrückt kann man sagen, eine Räucherschnur ist einem Räucherstäbchen nicht unähnlich. Als Trägersubstanz fungiert bei einer Räucherschnur jedoch Papier. Wie wird eine Räucherschnur verräuchert? Legen Sie die…

Weiterlesen

Wir wünschen ein duftes 2018

Wir bedanken uns von Herzen bei all unseren Kunden und wünschen Euch allen „dort draußen, dass Eure Wünsche, Träume und Ziele für 2018 in Erfüllung gehen werden.

Weiterlesen

Jetzt neu: Mexikanische Räuchergefäße

Wir haben ganz neu in unser Sortiment 2 ganz besondere Schmuckstücke für Räucherliebhaber und solche, die es werden wollen aufgenommen. Unsere Räuchergefäße „Azteke“ sind Räuchergefäße aus Ton. Sie kommen direkt aus Mexiko und sind den alten Ritualgegenständen der Azteken nachgebildet. Man kann die Gefäße entweder als Standgefäße nutzen oder durch die frei beweglichen Tonringe an…

Weiterlesen

Wir haben 2 neue Allgäuer Heilkräuterkerzen im Sortiment

Weil Ihr dort draußen von den Allgäuer Heilkräuter-Kerzen scheinbar genauso begeistert seid wie wir, haben wir uns entschlossen 2 neue Kerzen in unser Sortiment mit auf zunehmen. Jetzt ganz neu bei uns gibt es bei uns folgende Kräuterkerzen: Allgäuer Heilkräuterkerze VISION Diese blaue Kerze enthält Auszüge aus der Tanne. Alles Erschaffene entstand einer Vision. Die…

Weiterlesen

Die Wintersonnenwende naht!

Am 21.-22.Dezember ist es wieder soweit: Wintersonnenwende/ Julfest / Alban Arthan. Aus diesem Grunde möchten wir schnell auf unseren Beitrag in unserem neuen Lexikon hinweisen, der dieses Thema ausführlich erklärt und auch gleich das passende Räucherwerk bereithält: Zum Lexikoneintrag zur Wintersonnenwende wechseln!

Weiterlesen

Allgäuer Heilkräuterkerzen: Wieso Weshalb Warum? Ein Interview!

Ganz neu bei uns gibt es ab jetzt die Allgäuer Heilkräuterkerzen. Bei der Auswahl und der Entscheidung, dieses Produkt mit in unseren Shop aufzunehmen, mussten wir feststellen, dass viele Leute mit dem Begriff „Heilkräuterkerze“ nicht so viel anzufangen wussten. Aus diesem Grunde haben wir unserem Frank, der für die Produktaufnahmen verantwortlich ist, ein paar Fragen…

Weiterlesen

Duftwerk 2.0. – willkommen zur neuen Version unserer Webseite

Wir haben in den letzten Wochen im Hintergrund fleißig an der neuen Version unserer Webseite gearbeitet und viele neue Grundsteine gelegt, die nun ausgearbeitet werden wollen. So gibt es ganz neu z.B. unser Duft-Lexikon, welches in den nächsten Wochen nach und nach mit immer neuen Begriffen aus der Welt des Räucherns gefüllt werden wird. Auch…

Weiterlesen

Palo Santo – Raum- & Energiespray: Jetzt neu bei uns!

Palo Santo (bursera graveolens, bursera microphylla, bulnesia arborea) auch „Heiliges Holz“ genannt, ist ein Trockenwaldbaum, blüht gelb und hat hartes, harziges Holz. Er gilt als starker Baum, der unter extrem harten Bedingungen im Hochland der Anden gedeiht. Palo Santo gehört botanisch zu der Bursera Familie. Es ist ein mit viel Copal-Harz durchtränktes Holz. Die Verwendung…

Weiterlesen

Sweet Smoke Smudge

Sweet Smoke Smudge Seit nun mehr 25 Jahren stellt Dieter Spuhler Sweet Smoke Smudge her. Die Ausdauer und Zeit welche von Herrn Spuhler investiert wurde hat sich gelohnt. Er hat ein hoch energetisches Räucherwerk hergestellt, welches sich hervorragend ohne Räucherkohle anwenden lässt. Die Geschichte dazu: Jedes Jahr im Juli treffen sich in Vermont (Nord Amerika)…

Weiterlesen

Unser Besuch beim Kräuterladen „Botano“ auf Kreta

Auf unserer Reise am Rande der Messara-Ebene im Süden Kretas, wurden wir auf einen Kräuterladen aufmerksam. Es konnte kein Zufall sein, dass ich unseren Urlaub direkt zwei Dörfer weiter geplant hatte. Das hat mich zu einer weiteren Recherche veranlasst. Was mir dann offenbart wurde war einfach nur wunderbar duftend. Und so dauerte es keine 48Std.…

Weiterlesen

Nepali Gardens Räucherstäbchen – Neu bei uns!

Nepali Gardens Räucherstäbchen – Ein Projekt was uns fasziniert hat. Der Entschluss, dass wir die Räucherstäbchen in unserem Programm aufnehmen, war schnell gefallen, denn auch in den Regionen Nepals, hat der Raubbau von Rohstoffen Einzug gehalten. Diese hat uns veranlasst eine Alternative zu den herkömmlich hergestellten Räucherstäbchen zu finden. Die Nepali Gardens Räucherstäbchen stammen direkt…

Weiterlesen

Abenteuer Duftreise – Freitag 05.Mai 2017 – eine tiefe Berührung durch die Pflanzenhelfer

Wir laden Euch zur ersten Duftreise 2017 ein: Abenteuer Duftreise eine tiefgreifende Begegnung mit den Pflanzenhelfern Die Pflanzenhelfer sind Aroma- und Räucherpflanzen, die ihre Gesichter zeigen. Sie sind Spiegel unserer Gefühls- und Wunschwelten und tragen dazu bei, uns selbst zu erkennen. Der zertifizierte Ennearom Praktiker und Räucherexperte Frank Loriz lädt Sie zu einer spannenden Duftreise…

Weiterlesen

Wir sagen Danke und geben Euch 5% Rabatt bis einschließlich 12.03.2017

Über 500 Fans bei Facebook. Das freut unsere kleinen Räucherherzen ganz besonders. Das Team von Duftwerk sagt „Danke“!! Und aus diesem Grunde gibt es ab sofort für alle bis einschließlich 12.03.2017 5% Rabatt für euren Einkauf von Räucherwaren und Räucherzubehör. (Anwendbar einmal pro Kunde.) Bei Eurer nächsten Bestellung hier auf http://duft-werk.de gebt einfach fb500danke in…

Weiterlesen